Arbeitsgrundsätze

Was können Sie in der Arbeit mit mir erwarten?

Lösungsorientierung

In aller Regel ist mein Blick in der Beratung vorwärtsgerichtet: Wir sprechen über die Zukunft, über Wünsche und Möglichkeiten, und Sie entwickeln Vorhaben bzw. Vereinbarungen, die im Alltag tragfähig sind. Die Vergangenheit ist nur so weit Thema, wie es notwendig ist, um ein Problem wirklich zu verstehen und die passende Lösung zu entwickeln.

Mein Ziel ist, einfache, pragmatische Lösungen mit Ihnen gemeinsam zu finden, die das Problem lösen und zu Ihnen und zur Situation passen.


Kürze

Coachings und Beratungen dauern nur so lange wie nötig.

Insbesondere bei Coachings ist der Rahmen sehr flexibel, auch, was die Dauer der einzelnen Sitzungen angeht: Nach aktuellem Bedarf können sie einmal eine Stunde, ein andermal auch zweieinhalb Stunden dauern. Dabei wird nur der tatsächlich entstandene Zeitbedarf abgerechnet.

In der Regel ist der Prozess bereits nach zwei bis fünf Sitzungen abgeschlossen, bei Bedarf können natürlich später weitere Termine vereinbart werden.


Nachhaltigkeit

Beratungen und Coachings wirken nachhaltig. Veränderungen in Einstellungen oder Verhalten, die durch sie erreicht werden, überdauern längere Zeit, weil sie auf mehreren Ebenen wirken: Über ein verändertes Verständnis von Situationen ergibt sich ein anderer erlebter Handlungsbedarf; über Training von Verhalten ergibt sich eine andere Handlungsmöglichkeit; und über erlebten Erfolg ergibt sich, dass das erwünschte Verhalten beibehalten wird.


Handlungsorientierung

Meine Arbeit zielt immer darauf ab, Handlungsmöglichkeiten zu erweitern. Das bedeutet, dass Sie nicht nur zu einem neuen und tieferen Verständnis der Situation kommen, sondern dass Sie daraus sehr konkret Möglichkeiten des Verhaltens ableiten.


Zuhören und Verstehen

Ich verstehe meine Rolle in der Beratung so, dass ich Ihnen einen Raum gebe, in dem Sie Ihre eigenen Gedanken sortieren und entwickeln können. Dabei helfe ich durch Nachfragen, durch Zuhören, durch Einordnen in Modelle und dadurch, dass ich Sichtweisen, Erfahrungen oder Probleme "auf den Punkt bringe".


Humor

Auch die ernste und sehr konzentrierte Beschäftigung mit einem Thema wird immer wieder aufgelockert mit Humor, wie einem überraschenden Blick auf Situationen, einer humorvollen Ausmalung von Möglichkeiten, einer drastischen Überzeichnung.


Lebensnahe Tipps

Es kann Situationen geben, in denen Sie sich jemanden wünschen, der Ihnen die Frage beantwortet: "Was kann ich denn in dieser Situation tun?". Sie können sich darauf verlassen, dass ich Ihnen dann meine Erfahrungen, Gedanken und Ideen anbiete - im Sinne eines unverbindlichen Vorschlags, den Sie aufnehmen, verändern oder verwerfen können.


Irmgard Gloatz

Diplom-Psychologin

Organisationsberatung. Personalauswahl. Coaching.

Beraterin und Coach